Anleitungen zu unseren digitalen Anwendungen

Unsere Online-Hilfe für Sie im Bereich Banking

Erstanmeldung im Online-Banking mit der VR-SecureGo-App

Gehen Sie jetzt ganz einfach und unkompliziert die folgenden Schritte durch. Sie können anschließend alle Vorteile Ihres eBankings sofort nutzen.

 

Schritt 1

  • Laden Sie sich die TAN App VR-SecureGo aus Ihrem App Store herunter.
  •  Öffnen Sie die TAN-App VR-SecureGo auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Je nach Betriebssystem werden bei der Installation Ihre Zustimmung zum Erhalt von Mitteilungen (Push-Nachricht) und der Zugriff auf die Kamera vorausgesetzt.

Schritt 2

Schritt 2: TAN-App VR-SecureGo öffnen, Bankleitzahl und VR-NetKey eingeben
  • Bitte geben Sie die Bankleitzahl Ihrer Emsländische Volksbank eG (26661494) und Ihren VR-NetKey ein.
  • Anschließend wird geprüft, ob Ihr eingegebener VR-NetKey bereits aktiv oder neu angelegt ist.
  • Bei einem aktiven VR-NetKey wird Ihnen noch das Eingabefeld für die PIN angezeigt. Nach erfolgreicher Anmeldung öffnet sich nun eine Ansicht, in der Sie Ihr Anmeldekennwort festlegen.

Schritt 3

Schritt 3: Anmeldekennwort eingeben
  • Legen Sie nun Ihr Anmeldekenntwort fest.
  • Dies muss mindestens einen Großbuchstaben, einen Kleinbuchstaben und eine Ziffer enthalten sowie aus mindestens acht Zeichen bzw. maximal 20 Zeichen bestehen.
  • (Nach Vergabe des Kennwortes ist die Nutzung von Face-ID oder Fingerprint möglich)

Schritt 4

Schritt 4: TAN-App VR-SecureGo registrieren
  • Stimmen Sie den Sonderbedingungen zu und tippen Sie auf "App registrieren".
  • Mit der Registrierung der App wird Ihnen innerhalb weniger Tage automatisch ein Freischaltcode per Post zugesandt.
  • Nach erhalt der Freischaltcodes tippen Sie unten in der VR-SecureGo App auf "Freischaltcode erfassen" und geben dort den Code manuell ein oder scannen Sie den QR-Code entsprechend ab.
  • Alternativ können Sie sich für die Freischaltung auch an unsere Mitarbeiter in Ihrer Filiale wenden.

Schritt 5

Freischaltung erfolgt

Nachdem Sie Ihren persönlichen Freischaltcode eingegeben haben, können Sie nun die VR-SecureGo-App für TAN-pflichtige Transaktionen nutzen.

Wir empfehlen die Nutzung der VR-SecureGo App. Alternativ bieten wir Ihnen die Nutzung des SmartTAN-Verfahrens an.

VR-BankingApp

Anleitung Erstanmeldung und Gerätewechsel der VR-BankingApp

Gehen Sie jetzt ganz einfach und unkompliziert die folgenden Schritte durch. Sie können anschließend alle Vorteile Ihrer VR-BankingApp sofort nutzen.

Leistungsübersicht der VR-BankingApp

Schritt 1

VR-BankingApp herunterladen:

  • Laden Sie die VR-BankingApp aus Ihren PlayStore (Android) oder AppStore (iOS) herunter.
  • Für die Nutzung der VR-BankingApp ist das TAN-Verfahren VR-SecureGo erforderlich.

Schritt 2

Kennwort vergeben

 

  • Vergeben Sie sich ein Kennwort für die VR-BankingApp und klicken oben rechts auf "Fertig".
  • Nachdem die Bestätigung erschienen ist, gehen Sie im unteren Bereich auf "Weiter".

Schritt 3

Daten eingeben

  • Geben Sie unsere Bankleitzahl (26661494), Ihren VR-NetKey oder Alias und Ihre PIN ein.
  • Nach Eingabe der Daten tippen Sie oben rechts auf "Fertig".
  • Die Einrichtung der VR-BankingApp ist nun abgeschlossen.
  • Detailinformationen zu den einzelnen Funktionen der VR-BankingApp finden Sie hier.

Hier erhalten Sie weitere Anleitungen für unsere digitalen Anwendungen und Funktionen

Gerätewechsel VR-SecureGo

Was muss ich tun, wenn ich mein Smartphone gewechselt habe?

Der Prozess bei einem Gerätewechsel und der für die erstmalige Installation bzw. Registrierung sind identisch.

Bitte beachten Sie, dass die VR-SecureGo-App nur auf einem Gerät aktiv sein kann. Nach Freischaltung der VR-SecureGo-App auf dem neuen Gerät wird die App auf dem bisherigen Gerät deaktiviert.

Kwitt

Geld senden per App

Mit einem Konto bei Ihrer Emsländischen Volksbank eG, das für das Online-Banking freigeschaltet ist, können Sie nun die VR-BankingApp für Ihre Bankgeschäfte nutzen. Es stehen Ihnen dort viele nützliche Funktionen zur Verfügung, die Ihnen das mobile Banking erleichtern. Für die Funktion Kwitt registrieren Sie sich in der App einmalig.

Apple Pay

So starten Sie mit Apple Pay

Um Apple Pay nutzen zu können, benötigen Sie eine Mastercard oder Visa Karte Ihrer Emsländische Volksbank eG sowie idealerweise einen Zugang zum Online-Banking mit einem aktuell gültigen TAN-Verfahren und die VR BankingApp. Wenn Sie noch keine Karte besitzen, finden Sie bei Ihrer Emsländische Volksbank eG eine Karte, die zu Ihren Bedürfnissen passt. Sie besitzen schon eine Mastercard oder Visa Karte? Dann kann es direkt losgehen.

Alternativ können Sie die Karte auch über die Apple Wallet-App hinzufügen. Folgen Sie hierfür den Anweisungen in der App. Öffnen Sie die Wallet-App auf Ihrem iPhone, tippen Sie oben rechts auf das Pluszeichen und wählen Sie "Volksbanken Raiffeisenbanken" aus. Halten Sie die Kamera Ihres iPhones über Ihre Karte und folgen Sie den Anweisungen.

Anmeldung für das elektronische Postfach / Kontoauszug

Ausführliche Informationen zum elektronischen Postfach gibt es hier.

VR SecureGo Plus (ehemals VR SecureCard)

Mit Ihrer Mastercard® oder Visa Karte sicher im Internet einkaufen

Registrierung für Visa Secure bzw. Mastercard® Identity Check™ mit Anleitung zur Einrichtung der App VR SecureGo plus.

Mastercard® Identity Check™

Verified by Visa

Tipps und Tricks (FAQ)

Die meist gestellten Fragen zu unseren digitalen Leistungen

Sie haben Probleme mit dem Online-Banking? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nachfolgend haben wir die häufigsten Fragen auf einen Blick zusammengefasst. Mit einem Klick auf die entsprechende Frage erhalten Sie die passende Antwort.

Häufige Fragen zum Online-Banking

Wie lasse ich mein Konto für das Online-Banking freischalten?

Wenn Sie Ihr Konto oder Depot auch online nutzen möchten, füllen Sie gerne unten stehende Formulare aus.

Freischaltung für das Online-Banking

Freischaltung Online-Brokerage

 

Wie kann ich mir einen persönlichen Anmeldenamen vergeben?

Nach Erstanmeldung in Ihrem Online-Banking können Sie sich unter Service > Online-Banking > Alias einen persönlichen Anmeldenamen (Alias) vergeben.

Ich habe meine PIN falsch eingegeben oder vergessen.

Wenn Sie Ihre PIN für das Online-Banking vergessen oder sich bei der Eingabe der PIN mehrfach vertippt haben, setzen Sie sich bitte mit unserer Service-Hotline oder Ihrem Kundenberater in Verbindung. Wir bestellen gern eine neue PIN für Sie.

Sollten Sie die korrekte PIN noch kennen, können Sie den gesperrten Online-Banking-Zugang auch selbst entsperren. Bitte geben Sie dazu die korrekte PIN für das Online-Banking auf der Log-in-Seite zum Online-Banking ein. Abschließend bestätigen Sie die Eingabe durch eine TAN, die Sie über das von Ihnen genutzte TAN-Verfahren erhalten.

 

Häufige Fragen zur VR-BankingApp

Wie richte ich die VR-BankingApp bei Wechsel des Smartphones/Tablets neu ein?

Bitte nutzen sie die obenstehende Anleitung Erstanmeldung / Gerätewechsel VR-Banking App für die erneute Einrichtung der VR-Banking App auf Ihrem Smartphone/Tablet.

Wie richte ich die VR-BankingApp für mobiles Bezahlen ein?
  • Wenn Sie Ihr Konto bereits für das Online-Banking freigeschaltet und die VR-BankingApp heruntergeladen haben, nutzen Sie bitte die obenstehenden Anleitungen Digitale Karten und Mobiles Bezahlen.
  • Wenn Sie Ihr Konto noch nicht für das Online-Banking freigeschaltet haben, können Sie sich hier freischalten lassen: