Gigi Banini

»Gigi Banini« ist seit 1987 als freischaffende Künstlerin in Augsburg tätig und kann auf zahlreiche Ausstellungen und Auszeichnungen im In- und Ausland  zurückblicken.

In ihren unverwechselbaren Bildern mit häufig sphärenhaften, abstrakten Motiven, bringt sie ihre eigene Phantasie und Lebensfreude zum Ausdruck. Das Leben und die Natur sind zwei wichtige Quellen, aus denen die Malerin immer wieder schöpft. Dabei schaut sie sich die Welt sehr genau an, bevor das Bild in ihrer Phantasie fertig entsteht. Ihre Unikate auf Leinwand sind in einer kräftigen Farbfülle gezeichnet und gemalt. Stimmig sind jedoch nicht nur die Zusammenstellungen der einzelnen Farben, die übermalt, schattiert oder gebrochen werden, sondern auch
die dynamischen Linien, durch die ihre Bilder eine innere Bewegung erhalten. Mit ihren Bildern lädt sie den Betrachter ein, sich in das Farb- und Formenspiel und versteckte Gestalten und Gebilde hineinzudenken.

Exponate für die EVB-Kunstsammlung