@EVBonline

Einfach und sicher Bankprodukte von Zuhause aus abschließen

Mit @EVBonline stellen wir Ihnen eine ganze Reihe unserer bewährten Produkte auch online zum Abschluss bereit. Das heißt, Sie können bequem von zuhause aus beispielsweise Ihr Tages- oder Festgeld anlegen. Ihnen werden online dieselben Konditionen angeboten wie in unseren Filialen.

Sie sind bereits Onlinekunde der Emsländischen Volksbank eG?

Gehen Sie einfach auf eines der gekennzeichneten Produkte und informieren Sie sich über das jeweilige Produkt. Weiterführende Informationen finden Sie, wenn Sie auf „Konditionen und Abschluss“ klicken. Haben Sie das passende Produkt gefunden? Dann klicken Sie weiter auf „Jetzt abschließen“. Nun werden Sie aufgefordert Ihre Onlinebanking Zugangsdaten (VR-Kennung bzw. Alias und PIN) einzugeben. Bitte geben Sie diese ein und folgen Sie den Anweisungen. Über die Anlage eines OnlineProduktes werden Sie mittels Mail in Ihrem Postkorb informiert.

Sie sind bereits als Kunde eingeloggt und möchten ein Produkt online abschließen?

Wenn Sie als Kunde im Onlinebanking eingeloggt sind, finden Sie eine Reihe abschlussfähiger Produkte im Reiter Produktangebot. Die Produkte unserer Verbundpartner können Sie dort direkt auswählen. Für hauseigene Produkte der Emsländischen Volksbank eG nutzen Sie bitte den Produktfinder. Dort wählen Sie einfach Ihr Ziel aus und gelangen so, über eine Reihe von Fragen, zu den zu Ihren Wünschen passenden Lösungen. Der Abschlussprozess ist dann wie gewohnt möglich.  

Sie sind noch kein Onlinekunde der Emsländischen Volksbank eG?

Dann melden Sie sich zunächst in einer unserer Filialen vor Ort und schließen Sie ein Onlinekonto ab bzw. lassen Sie Ihr Konto für die online Nutzung freischalten. Als Inhaber eines Onlinekontos stehen Ihnen alle Dienstleistungen unserer Website zur Verfügung.

Was passiert, wenn Sie den Abschluss vorzeitig abbrechen?

Solange Sie keine TAN eingegeben haben, ist kein Produktabschluss erfolgt. Erst nach Eingabe einer gültigen TAN wird ein Produkt online abgeschlossen.

Was passiert, wenn ein Fehler im Abschlussprozess auftritt?

Sollte der Abschlussprozess durch einen Fehler abgebrochen werden, wenden Sie sich an Ihren Kundenberater. Dieser wird gemeinsam mit Ihnen das gewünschte Produkt anlegen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an Ihren Kundenberater oder an Ihre Emsländische Volksbank eG. Wir helfen Ihnen gerne weiter.